Advanced Manufacturing Engineer (m/w/d) – Automatisierung, Fertigungssysteme & Digitalisierung – Nr. 1456

Für unseren renommierten Mandanten, einen internationalen Zulieferer Automotive, suchen wir zum schnellst möglichen Zeitpunkt für die Metropolregion Großraum Nürnberg für den Bereich Manufacturing Engineering EMEA einen versierten, fachlich Überzeugenden

 

Advanced Manufacturing Engineer (m/w/d) – Automatisierung, Fertigungssysteme & Digitalisierung

 

Ihre Aufgaben:

Konzeption und Umsetzung innovativer Produktionsprozesse, Automatisierung &   Digitalisierung zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit

Durchführen von Machbarkeitsstudien inkl. PoC (Proof of Concepts)

Validieren von neuen Produktionsprozessen als Standard für Kundenprojekte

Bewertung von automatisierten Montagesystemen mit Hilfe von MTM/REFA-Daten auf ihre Wirtschaftlichkeit und Kapitaleinsatz und Ableitung von Automatisierungsstrategien

Entwicklung und Umsetzung von Automations- & Digitalisierungsstrategie (Anforderungen an System, Anlagen & Steuerung)

Abstimmen und Umsetzen von Schnittstellen-Standards und Protokollen zur Kommunikation von Sensor/Aktor über Maschine/SPS, EDGE Systeme auf MES – Ebene

Definition, Einführung und Validierung von Mensch-Maschine Systemen

Unterstützung bei Planung, Definition und Auswahl der Hard-, Software und IT-Infrastruktur

Mitarbeit bei der Definition der Arbeitsablaufprozesse im Rahmen der Digital – und Smart Factory als auch bei der Pilot-Umsetzung

Fachliche Betreuung, Mitarbeit oder funktionale Leitung bei Einführung von Produktions- Automatisierungs- & Digitalisierungslösungen in enger Zusammenarbeit mit den

Werken, Fachbereichen, Forschungsinstituten, Universitäten & Firmen

Ausarbeitung und Durchführung von Schulungen/Training im Fachbereich

 

Ihr Profil:

Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Produktions-/Automatisierungstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung

Mindestens 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung, möglichst mit internationaler Ausrichtung, speziell im Bereichen Manufacturing

Engineering mit Digitalisierung von Produktionsprozessen & Fertigungsanlagen

Gute Kenntnisse in der SAP Umgebung, ARAS, PLM, MSB, MES, IIOT, OPC-UA/MQTT, SCADA, Field Bus, S7 oder Ähnlichen

Verhandlungssichere Englischkenntnisse

 

Das bringen Sie mit:

Freude an eigeninitiativem und selbständigem Arbeiten

Belastbarkeit sowie unternehmerisches Denken und Handeln

Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke & Interdisziplinäres Arbeiten

Umgang mit MTM- und REFA-Zeitanalysen

Manufacturing Process Plan

Lean Management, Shopfloor Management

Industrial Engineering Kenntnisse

Big Data / allgemeinen Analysemethoden

 

Bei Interesse beantworten wir auch gerne alle Ihre Fragen telefonisch unter +49-9438-9419231 oder 35. Unser Geschäftsführer, Herr Dipl.-Ing. Peter Kouril, freut sich sehr über Ihren Anruf.

Gerne können Sie uns auch direkt per Mail Ihre kpl. Bewerbungsunterlagen (CV- Zeugnisse -Zertifikate- in 3 getrennten PDF- Dateien) zukommen lassen: pks@pks-personalberatung.de  – wenn Sie uns zusätzlich Ihre Telefonnummer überlassen, rufen wir Sie gerne zu einem Ihnen angenehmen Zeitpunkt zurück.

Wir bedanken uns sehr für Ihr Interesse – und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

PKS- Personalberatung. e. K.
Barbara Kouril-Schlager
Tel: 09438/9419231 oder 35

Mobil: 0170 2722455
pks@pks-personalberatung.de
www.pks-personalberatung.de