Projektmanager Operational Excellence – Lean Management – Nr. 1341

Unser Mandant, erfolgreiches und innovatives Familienunternehmen in der vierten Generation bietet seinen Kunden 100 Jahre Erfahrung im Bereich Kabelverschraubungs- und Kabelführungssysteme und fungiert als kompetenter Technik- und Dienstleistungsexperte. Mit dem Claim „Passion for the best solution“ überzeugt er als Mittelständler. Leidenschaft, Innovationsstärke und Kundenorientierung gehören zur Erfolgsformel des Unternehmens. Über 300 qualifizierte und engagierte Mitarbeiter sind an Standort beschäftigt. Das Unternehmen ist 2006 als familienfreundliches Unternehmen zertifiziert.

 

Zum schnellst möglichen Zeitpunkt suchen wir für den Standort im Großraum Köln-/ Wuppertal einen fachlich überzeugenden, engagierten

 

Projektmanager Operational Excellence – Lean Management

 

Ihre Aufgaben:

Einführung und Weiternetwicklung von unternehmensweiten Lean-Strukturen Bewertung der Ist-Situation der Prozesslandschaft und Ableitung einer Roadmap mit dem Ziel Effizienzsteigerung Ableitung von Maßnahmen, sowie Koordination der Abarbeitung im Abstimmung mit den Fachbereichen Dokumentation und Erfolgskontrolle der Maßnahmen Erarbeitung einer unternehmensweiten Ressourcen- und Kapazitätsplanung in enger Zusammenarbeit mit dem Projektmanagement, der Personalabteilung und der Geschäftsführung Unterstützung der Führungskräfte und Fachbereiche in er Anwendung von OPEX-Metoden sowie in der Umsetzung von Best-Practice-Lösungen Konzeption von Workshops mit anschließender Schulung der Mitarbeiter-/innen mit dem Ziel der Effizienzsteigerung Ausbau, Koordination und Pflege des bestehenden Konzeptes zum Ideen-Management

 

Ihr Profil:

Technisches Fachstudium Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik oder Automatisierungstechnik mit einer Zusatzqualifikation im Bereich Betriebswirtschaftslehre, idealer weise Abschluss als Wirtschaftsingenieur. Alternativ: Betriebswirtschaftliches Studium mit hoher nachgewiesener technischer Affinität Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Erfahrung in der Anwendung von OPEX-Methoden (z. B. Lean, SixSigma, Kaizen, ect.) Kenntnisse im Bereich Produktions-/ Prozessplanung Kenntnisse im Projektmanagement und in Moderationstechniken Sehr gute MS-Office-Kentinsse (Excel, Word, Power Point, Project, Access) Idealerweise REFA-Ausbildung und Zertifizierung um BlackBelt Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Organisationstalent Verhandlungssicheres Englisch im Wort und Schrift.

 

Unser Mandant bietet:

Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Unternehmen Mit einer leistungsgerechten Vergütung und attraktiven Sozialleistungen

Bei Interesse beantworten wir auch gerne alle Ihre Fragen telefonisch unter +49-9438-9419231 oder 35. Unser Geschäftsführer, Herr Dipl.-Ing. Peter Kouril, freut sich sehr über Ihren Anruf. Gerne können Sie uns auch direkt per Mail Ihre kpl. Bewerbungsunterlagen (CV- Zeugnisse -Zertifikate- in 3 getrennten PDF- Dateien) zukommen lassen: pks@pks-personalberatung.de – wenn Sie uns zusätzlich Ihre Telefonnummer überlassen, rufen wir Sie gerne zu einem Ihnen angenehmen Zeitpunkt zurück. Wir bedanken uns sehr für Ihr Interesse – und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

PKS- Personalberatung.

Barbara Kouril-Schlager

Tel: 09438/9419231 oder 35

Mobil: 0170 2722455

pks@pks-personalberatung.de

www.pks-personalberatung.de