Supply Chain Engineering Manager (m/w/d) – Nr.- 1343

Für unseren renommierten Mandanten, einen internationalen Zulieferer Automotive, suchen wir zum schnellst möglichen Zeitpunkt für die Group Supplier Management im Bereich SCM / Digitalization, Systems and Data Analytics für die Metropolregion Großraum Nürnberg einen versierten, fachlich Überzeugenden

 

Supply Chain Engineering Manager (m/w/d) 

 

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für die weltweite Koordination der Planungsprozesse von APO/SIOP
  • Einführung und kontinuierliche Verbesserung von Geschäftsprozessen einschließlich, aber nicht beschränkt, auf das Management von Lieferantenkapazitäten, Bestands- und Incoterm-Optimierung
  • Koordination des Unternehmens-Prozesses von den Jahresinventur und den Berichterstattungszielen
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Geschäftspartnern bei der Entwicklung von SCM-Modellen, die eine globale nachhaltige Lieferkette unterstützen
  • Definition, Erfassung, Implementierung und Standardisierung von SCM-Prozessen mithilfe verschiedener SCM-IT-Tools (z. B. e-procurement, SAP R3, SAP-SRM, SAP-BIP, usw.)
  • Verbindung von SAP-Logistik-Tools mit verschiedenen e-Procurement-Systemen zur Schaffung einer vollständig transparenten und datenbasierten Lieferkettenstruktur
  • Standardisierung, Steuerung und Verfolgung der SCM-KPIs
  • Evaluierung von bestehenden Logistikstrukturen und -prozessen,
  • Erarbeitung von Optimierungspotenzialen und Umsetzung in verschiedenen Logistikkonzepten
  • Erstellung und Pflege von globalen Logistikstandards für Ausschreibungsunterlagen
  • Sicherstellung der termin- und kostengerechten Durchführung von Kundenprojekten

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften,
  • Ingenieurwesen, Supply Chain Management, Logistik oder eine abgeschlossene Vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich SCM Prozessmanagement und Projektmanagement
  • Gute Kenntnisse über Digitalisierung
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Operation
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Gute SAP und MS-Office Kenntnisse

 

Was Sie sonst mitbringen:

  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Hohes Verständnis für Business und SCM-Prozesse
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Einen selbständigen Arbeitsstill
  • Unternehmerisches Denken

 

Bei Interesse beantworten wir auch gerne alle Ihre Fragen telefonisch unter +49-9438-9419231 oder 35. Unser Geschäftsführer, Herr Dipl.-Ing. Peter Kouril, freut sich sehr über Ihren Anruf.

Gerne können Sie uns auch direkt per Mail Ihre kpl. Bewerbungsunterlagen (CV- Zeugnisse -Zertifikate- in 3 getrennten PDF- Dateien) zukommen lassen: pks@pks-personalberatung.de  – wenn Sie uns zusätzlich Ihre Telefonnummer überlassen, rufen wir Sie gerne zu einem Ihnen angenehmen Zeitpunkt zurück.

Wir bedanken uns sehr für Ihr Interesse – und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

PKS- Personalberatung. e. K.
Barbara Kouril-Schlager
Tel: 09438/9419231 oder 35

Mobil: 0170 2722455
pks@pks-personalberatung.de
www.pks-personalberatung.de